Badehaus

Weingut Wagram Badehaus

Mitterstockstall am Wagram

Jahr: 2019
Status: realisiert
Auftraggeber: Weinmanufaktur Clemens Strobl

 

Der ehemalige Meierhof von Schloss Winklberg in Mitterstockstall am Wagram verfügte bereits über ein historisches Badehaus samt Schwimm- und Bootsteich, das im Zuge der Generalsanierung der Anlage zum Gästehaus umgebaut wurde. Die historischen Versatzstücke – reich mit Schnitzereien verzierte Holzlauben – wurden dabei stilgerecht restauriert und durch einen langgestreckten, symmetrischen Bungalow im Stil der 60er Jahre verbunden. Über die ausgedehnte Terrasse öffnet sich der großzügige Wohnraum mit offenem Kamin zum vorgelagerten, 300m2großen Teich hin, indessen Zentrum ein Naturpool eingelassen wurde.

Neben dem eigentlichen Gestalten spielt die Beratungskompetenz immer wieder eine wesentliche Rolle in der Arbeit der Interior Designer. Auch für das Badehaus von Gut Wagram hat destilat die Auftraggeber mit viel Empathie in der persönlichen Geschmacksfindung begleitet und ein individuell abgestimmtes Materialkonzept entworfen, das sich in unzähligen Facetten im Außen- und Innenraum der gesamten Anlage zeigt.

Weinmanufaktur Clemens Strobl

 

Team
Harald Hatschenberger
Sophie Kessler
Henning Weimer
Agnes Jetzinger
Lukasz Paginowski
Magdalena Haas

 

Ausführender Architekt
DI Claus Ullrich, Di Hannes Ritzinger

 

Fotografie
Monika Nguyen