Innenarchitektur Wien

Der Trend geht zum Badezimmer als Wellnessoase. Baden als sinnliches Interior-Erlebnis, eingebettet in die Wohnkultur. Sauna, Dampfbad und ähnliches spielen in der gehobenen Innenarchitektur eine immer größere Rolle. Unser Ziel ist eine gewisse Einheit von Bad und Wohnraum zu schaffen und damit beide Interior-Bereiche aufzuwerten. Wichtig ist, schon bei der Grundrissplanung der gesamten Wohnung auf die Prioritäten zu achten. Für ein großzügiges Badezimmer-Layout muß man beispielsweise versuchen, „verlorene Flächen“ wie Gänge möglichst zu vermeiden. Eine durchdachte Grundrissplanung bringt oft erstaunlichen Raumgewinn, der gerade für Räume wie das Badezimmer wertvoll ist.

Wir achten bei der Planung des Interor-Designs sehr genau auf die Gewohnheiten und Bedürfnisse unserer Kunden. Gerade im Bereich des Bades kann man sehr schnell am Kundenbedürfnis „vorbeiplanen“. Die Analyse der gesamte Familiensituation mit den unterschiedlichen individuellen Benutzungszeiten der einzelnen Mitglieder, ist dabei ein wesentlicher Punkt. Erst dann kann man entscheiden, ob sich ein offenes, in Wohn- oder Schlafraum integriertes Badekonzept als praktikabel erweist, oder ob das Bad und der Wellness-Bereich doch als abgetrennter Bereich geplant wird.

Das Medium „Raum“ ist der Kern unserer Arbeit – Innenarchitekt. Die Innenarchitektur-Konzeptionen von destilat beruhen auf einer Analyse der vorgegebenen Räumlichkeiten auf ihre funktionellen und ästhetischen Qualitäten, auf deren Basis die Räume dann bespielt werden. Wir entwickeln innenarchitektonische Gestaltungskonzepte für den privaten und öffentlichen Bereich, für Shops, Büro- und Geschäftsräume, Hotels, Restaurants und Messeauftritte. Auch die Ausarbeitung und Integration einzelner Bereiche, wie Küche, Bad, Wellness, Wohnzimmer oder sonstiger Interieurs ist Teil unseres Portfolios. Wir betrachten jede Aufgabe in einem ganzheitlichen Kontext und bieten Interior-Design-Konzepte, die bis ins kleinste Detail ausgearbeitet werden. Dabei übernehmen wir von der Analyse individueller Kundenbedürfnisse bis hin zur Übergabe des fertigen Projekts alle Planungsschritte.

Pin It on Pinterest

Share This