Innenarchitektur Wien

Instant-Edition bei destilat

Wo neben dem Design die Kunst zu Hause ist.

2017 haben wir begonnen, unseren Schauraum in der Lehargasse mit Kunst zu bespielen. Die Idee dazu haben wir mit unserem Freund, dem Künstler und Kurator Lorenz Estermann entwickelt. instant-edition nennt dieser seine Auswahl an Bildern, Skulpturen und Installationen österreichischer und in Wien lebender Künstlerinnen und Künstler, die temporär in unsere Räumlichkeiten einziehen.

In der sich fortlaufend erweiternden Auflagen-Kunst-Reihe der instant edition werden ausgewählte Einzelwerke, Multiples und Werkserien als exklusive Editionen verlegt. In der exquisiten Künstlerliste finden sich viele erfolgreiche österreichischen Künstler und Künstlerinnen der mittleren und jüngeren Generation – unter anderem Positionen von Hanakam&Schuller, Roland Kodritsch, Martin Schnur, Gabi Trinkaus und Walter Vopava.

Galerie sind wir deshalb noch lange keine, wollen auch keine werden und doch sind wir ein Ort, an dem viele Menschen ein- und ausgehen, die wie wir das Schöne und Gute lieben, kunstaffin sind und sich freuen, wenn sich etwas tut. Diesen Spirit wollen wir einfangen – mit instant-edition hat sich bei destilat ein interdisziplinärer Austausch etabliert, bei dem Kunden, Freunde und Geschäftspartner zusammenkommen, sich kennenlernen oder wieder treffen, weil man in Wien sowieso immer irgendwen über fünf Ecken kennt.

Next Opening: 21.3.2019 ab 18.00 Uhr – mit Arbeiten von Jürgen Bauer, Stefan Draschan, Jakob Gasteiger, Ronald Kodritsch, Günther Selichar und Esther Stocker.

 

Instant-Edition

 

15.03.2019