Innenarchitektur Wien

And the Winner is …

German Design Award für Rossbarth

Eigentlich ist alles schon gewonnen, wenn die Bauherren ebenso glücklich sind wie die Architekten und das jüngst eröffnete Lokal den Hunger wie die Neugier der Gäste auf eine Art zu stillen weiß, die sie zufrieden und beseelt nach Hause gehen und vielleicht schon auf den nächsten Besuch freuen lässt.

Und doch tut sich eine neue Ebene auf – wenn die Idee von aussen erkannt und honoriert wird, mit all dem Herzblut, Engagement und der Konsequenz, die in deren Umsetzung stecken.

Der German Design Award ist so ein Turbo-Booster für Gestalter – 2017 wurde uns bereits eine besondere Erwähnung in der Sparte Excellent Communications Design für das Projekt Lingenhel in Wien verliehen. Mit dem Speiselokal Rossbarth in Linz haben wir nun den German Design Award 2019 in der Kategorie Interior Architecture gewonnen. Die international besetzte Jury hat ihre Wahl mit diesen Worten begründet: “Das Design besticht durch eine puristische, ehrliche Klarheit, die dem alten Bestand gerecht wird und zugleich auf die Reinheit und Natürlichkeit der verwendeten hochwertigen Produkte in der Küche verweist. Sehr schön gelöst auch die offene Raumabfolge und das Fenster zur Küche.”

Es gibt keine Prämie und auch keinen Pokal für solche Preise, aber einen Drive, der unbezahlbar ist! Wir danken der Jury und freuen uns sehr über die Auszeichnung – für unsere Auftraggeber und uns selber!

 

German-Design-Award

Rossbarth

 

Fotografie
Rat für Formgebung Foto: Lutz Sternstein

02.03.2019