Innenarchitektur Wien

Lou

Lounge Chair

Der bekannteste Lounge-Chair des 20. Jahrhunderts stammt von Charles und Ray Eames. Kaum ein Designer, der sich nicht irgendwann einmal von diesem Meisterwerk inspirieren ließ.

Besonders auffällig ist die Segmentierung von Sitzfläche und Lehne. Auch bei Lou wird die Form in ihre einzelnen Bestandteile dekonstruiert. Um diesen Schritt deutlich zu machen, hebt sich die Konstruktion materiell und farblich deutlich ab. Lou ist ein Objektmöbel für den Office- und Retail-Bereich sowie für die Lounge am Flughafen.

Statische und funktionale Elemente sind deutlich sichtbar voneinander getrennt. Die Reduktion auf die Farbe Weiß und der Einsatz glänzender synthetischer Textilien verleihen dem Möbel den Hauch einer Odyssee 2001.

 

Fotograf
Manfred Lang

 

Publikationen
2009/12 FAQ (Österreich)
2009/12 Architektur Aktuell (Österreich)
2009/10 Für Sie (Deutschland)


Pin It on Pinterest

Share This