Innenarchitektur Wien

Penthouse S

Linz

Eine Innenarchitektur Bauaufgabe innerhalb einer komplexen architektonischen Struktur: Wo früher Tauben im Gebälk hockten, befindet sich nun ein luxoriöses Penthouse mit Blick auf die Altstadt von Linz. Hauptaugenmerk der zweigeschoßigen Dachmaisonette war die Anlegung von großzügigen Sichtachsen. Gezielte Durch- und Ausblicke bringen Weitläufigkeit in die Räume.

Ein Großteil der Wohnung ist in Weiß gehalten. Kombiniert wird die zurückhaltende Hülle mit hellen Erd- und Grautönen. Am Boden wurde Weißbetonestrich aufgebracht, die Wände im Sanitärbereich wurden grau gespachtelt und bieten eine haptische angenehme Oberfläche.

Auf diese Weise wurde den Wünschen der Bauherren Folge geleistet: In ihren eigenen vier Wänden haben sie nun einen Ort der optischen Ruhe, wo sie vom stressigen Berufsalltag abschalten können. Die wenigen Farbimpulse kommen durch die Möbel.

 

Team
Harald Hatschenberger
Henning Weimer

 

Fotografie
MSFotostudio

 

Publikationen
2016/02 Hotel & Design (Österreich)
2015/12 CaanDesign Online (Canada)
2010/02 Eternit Magazin (Österreich)
2009/11 Architektur Report (Deutschland)
2008/09 H.O.M.E (Österreich)
2008/04 100 Häuser (Österreich)


Pin It on Pinterest

Share This